Was alles Ferien im Champ Nany zum Highlight machen können.

Das speziell für unsere Gäste konzipierte – und laufend aktualisierte – Champ Nany-Puzzle gibt eine Vielfalt an Tipps zur sinnvollen und interessanten Feriengestaltung.

Einige Möglichkeiten seien hier als „Gluschtigmacher“ aufgeführt:

Der riesengrosse Champ Nany-Park lädt zum „Seelen baumeln lassen“ geradezu ein. Hängematten, Liegestühle und viele lauschige Schattenplätzchen warten auf Geniesser.

Das Champ Nany ist auch ein Spielparadies: Spielplatz mit Schaukel, Sandhaufen, Rutschbahn und Klettergerüst, Riesen-Trampolin, Ping-Pong-Tisch, Töggelikasten, elektronisches Dartspiel, Boccia, Badminton und und und ... stehen zur freien Verfügung.

Louhans lockt mit seinen rekordverdächtigen 157 Arkaden zu einer Stadtbesichtigung. Weitere Sehenswürdigkeiten dieser 11 Kilometer entfernten Perle sind das  Zeitungsmuseum oder das Hôtel de Dieu. Nicht verpassen darf man den jeden Montag durchgeführten grossen Markt sowie eine Ausflugs-Bootsfahrt entlang der Seille durch die Schleuse von Branges. Ebenfalls in Ménetreuil befindet sich die Ponyfarm, wo Kinder reiten dürfen.

Montpont-en-Bresse mit seinem idyllischen See ist ein typisches Bresse-Dorf, keine 6 km vom CN entfernt. Wer gerne fischt, kommt hier in der Gegend, wo Tagespatente gelöst werden können, voll auf die Rechnung.

Hier gehts weiter zu Tagesausflüge